RDetect

Die Gewinnzahl wird über ein Videobild ermittelt. Mit dieser Technologie lässt sich die gefallene Zahl schneller erkennen als mit anderen Technologien. Natürlich werden auch andere Größen wie Kugelgeschwindigkeit, Absage-Zeitpunkt, Rotor-Drehrichtung und Rotor-Geschwindigkeit erkannt.

Zudem kann „RDetect“ bei Eingriffen in den Roulettekessel einen stillen Alarm auslösen.

Für die Erkennung der Gewinnzahl benötigen Sie keine zusätzliche Kamera, wenn schon eine geeignete Überwachungskamera vorhanden ist. Auch gibt es bei unserem System nur ganz wenige Vorgaben bezüglich der richtigen Platzierung der Kamera. So kann die Kamera z.B. gänzlich unauffällig in 10 m Höhe über dem Spieltisch, aber auch am Tisch-Display angebracht werden.

Die Erkennung der Gewinnzahl mittels Videotechnik funktioniert mit jedem handelsüblichen Roulettekessel.

Alternativ:
Anbindung von leseaugen

PEye RReader Für Leseaugen

„RReader“ ist kompatibel mit den von uns vertriebenen Leseaugen und mit TCS JohnHuxley-Kesseln mit integriertem Leseauge (auch TouchBet-Roulette).

Die Erkennung der Gewinnzahl erfolgt per Videokamera viel schneller als mit einem Leseauge. Dafür eignet sich das Leseauge wesentlich besser bei schnell wechselnden Lichtverhältnissen.

PEye CReader Für Cammegh-Kessel

„CReader“ verarbeitet das Cammegh-Protokoll

PEye KReader Für King-Roulette-Kessel

„KReader“ verarbeitet das King-Roulette-Protokoll.

PEye BReader Für Böhm-Roulette-Kessel

„BReader“ verarbeitet
das Böhm-Roulette-Protokoll.

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman