PTZ Positioning

Folgende Funktionalitäten sorgen für ein wesentlich höheres Sicherheitsniveau als bisher:

  1. Automatische Positionierung von PTZ-(Schwenk-Neige-Zoom) Kameras bei Ereignissen
    Eine PTZ-Kamera wird am Spieltisch eingesetzt um detaillierte Videoaufzeichnungen zu bekommen, wie sie mit Festkameras nicht möglich sind.

Beispiel 1: Neue Gewinnzahl
PTZ-Kamera wird auf das Tableau gerichtet, die Gewinnzahl herangezoomt, so dass die gesetzten Stücke in Großaufnahme gut erkennen kann.

Beispiel 2: Kessel-Abdeckung wird entfernt – PTZ-Kamera wird auf den Kessel positioniert.

Beispiel 3: Ein Gast oder der Dealer greift unberechtigt in den Kessel bei laufender Kugel – PTZ-Kamera wird auf den Kessel positioniert.

Beispiel 4: Geldschein wird vom Akzeptor abgewiesen – die PTZ-Kamera wird auf den Akzeptor positioniert, damit Sie erkennen können was mit den abgewiesenen Scheinen geschieht.

  1. Tonaufnahme (optional)
    Aussagen von Dealer oder Tischaufsicht werden aufgezeichnet solange die Sprechtaste gedrückt wird.

Beispiel: Wiederholung einer Spät-Annonce kurz vor Kugelfall, die nicht mehr ausgesetzt werden kann (als Beweismittel).

  1. Festhalten von vordefinierten Ereignissen
    in „KSoft“ wird dazu eine neue Schaltfläche „Vorfälle“ freigeschaltet. Diese blendet dann bis zu 14 Schaltflächen ein, die mit den für Sie notwendigen Funktionen wie z.B. „Gäste-Annonce“, „Jeton von Gast fällt in Masse“ oder „Unklares Gewinnstück“ belegt werden können.
    Diese Ereignisse können zur Positionierung von PTZ-Kameras eingesetzt werden. Auch lässt sich zu jedem Ereignis festlegen, ob noch zusätzlich ein Ruf über das Rufsystem ausgelöst werden soll sowie ob das Ereignis zu kommentieren ist. Gegebenenfalls kann dann eine Videorecherche zu einem unklaren Gewinnstück mit „PEye TEval“ erfolgen und zusätzlich ein entsprechender Kommentar in der Software „PEye AlarmTool“ hinzugefügt werden.

Die PTZ-Kamera schwenkt für eine Detailaufnahme auf den Akzeptor, sobald Scheine abgewiesen werden

Die PTZ-Kamera am Spieltisch ermöglicht detaillierte Videoaufzeichnungen von der gefallenen Zahl und den angrenzenden Setzfeldern.

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman